Relativitätstheorie: Ein Jahrhundertirrtum

von Günter Dinglinger

Zusammenfassung:

Es ist beeindruckend, mit welcher „Chuzpe“ EINSTEIN Regeln der Mathematik und der Logik ignoriert und aus einem Sammelsurium von wissenschaftlichen Erkenntnissen und eigenen skurrilen Interpretationen eine Theorie bastelt, die selbst von gestandenen Wissenschaftlern nicht ganz durchschaut wird und die die übrige Welt seit nahezu 100 Jahren fasziniert, was eventuell mit ihrem Science-Fiction-Charakter1  zusammen hängt.


den ganzen Beitrag lesen…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.