Über die Lichtgeschwindigkeit in bewegten Systemen

von Norbert Feist

Über die Lichtgeschwindigkeit in bewegten Systemen
Norbert Feist 

Ausführliches Manuskript zu einem am 28.03.2001 auf der Frühjahrstagung der Deutschen Physikalischen Gesellschaft in Bonn gehaltenen gleichnamigen Vortrag (GR 12.4)
Abstract: Bradley beschrieb 1728 die jährliche Stern-Aberration. Respighi (1861) und Hoek (1868) zeigten als erste, daß eine solche bei terrestrischen Lichtquellen nicht existiert. Eine mögliche Deutung dieses Umstandes ist die, daß der Dualismus
Hier weiterlesen…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.