Einstein widerlegt

von Gotthard Barth

Einstein widerlegt
Gotthard Barth
Selbstverlag, 1968

INHALT

1 Die historische Entwicklung
2 Der Michelsonversuch
3 Die Lösungen des Michelsonschen Dilemmas

4 Die „Einsteinsche Relativitätstheorie“
5 Die Folgerungen der Relativitätstheorie
6 Das Uhrenparadoxon
7 Kritik der Grundlagen
8 Die Entwicklung der Lorentztransformation
9 „Relative“ und „absolute“ Zeit
10 Die „Beweise“ für die Relativitätstheorie
11 Einstein und das Plagiat
12 Relativ und absolut
13 Einstein und seine Propheten
14 Der Erfolg der Relativitätstheorie

Ergänzungen 1979

Die sog. Lorentztransformation
Einsteins Ableitung der Lorentztransformation
Der Kaufmannversuch
Die Massenformel E = mc2
Die Ableitung der „relativen Masse“
Bradleysche Cosinusfunktion statt Lorentztranf.
Die unvermittelte Wirkung in der Zeit
Einsteinkritik der letzten Zeit
W. Theimer, Die RTh
Einsten, der große Mathematiker
Die vornehme Sprache relativisticher „Diskussionen“
Wissentliche Unwahrheit


——————

Die Bücher von Gotthard Barth sind nur direkt bei Edition Mahag erhältlich, siehe hier.

Siehe auch aus der Homepage von Helmut Hille:

Nachdenken im Einsteinjahr 2005
Ein Plädoyer für Sachverstand und Vernunft
Gotthard Barth zum Gedächtnis

Ein Nachruf
von Gottfried Hilscher

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.